Facebook

Vimeo

Flickr

Google Currents

80-90% der Pflanzen in den beiden Schauhäusern der Stadtgärtnerei Zürich sind Nutzpflanzen. Während uns hauptsächlich ihr exotischer Reiz anzieht und wir nur wenige Früchte wie Bananen, Papayas oder Datteln ohne Weiteres erkennen, tragen sie in ihren Herkunftsländern auf vielfältige Weise... Weiterlesen.

Cornel Doswald

Environmental Education

Im Rahmen des Bachelor Moduls „Narrative Environments“ entstand eine Projektzusammenarbeit zwischen der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Wädenswil und der Stadtgärtnerei von Grün Stadt Zürich. Studierende im 6. Semester Umweltingenieurwesen wurden eingeladen, für die Stadtgärtnerei Naturvermittlungsprojekte zu realisieren.... Weiterlesen.

Regula Treichler

Beispiele

Die Palmen- und Tropenhäuser der Stadtgärtnerei sind Häuser der Ruhe, der Muse, der Erholung. Die Gäste tauchen inmitten der Stadt Zürich für einen Moment in eine grüne Oase. Mit allen Sinnen erleben sie beim Eintreten der Häuser eine andere Welt,... Weiterlesen.

brigitt.hunziker

Beispiele


Unter dem Titel „7 Hügel, 7 Berge“ lädt Grün Stadt Zürich bereits zum 13. Mal  zur Veranstaltungsreihe „Nahreisen“ auf Zürichs Hügel und Berge ein. In Begleitung von Historikern, Geologinnen, Gärtnern, Bauern, Schriftstellern und Bierbrauern, Spezialisten der Wasserversorgung, Ornithologen, Wildhütern und... Weiterlesen.

Regula Treichler

Urban

Ausserschulische Lernorte ermöglichen wertvolle Erfahrungen für ein ganzheitliches Umweltverständnis. In der Publikation «Kontaktpunkt Umwelt» sind über 100 Lernorte im Kanton Zürich zusammengestellt und detailliert beschrieben. Informationen zur Broschüre «Kontaktpunkt Umwelt» sind bei der Pädagogischen Hochschule Zürich PHZH erhältlich.

Christoph Müller

Environmental Education